Bildbeschreibung und Urheberrecht Exponentialfunktion

f(x) = a-hoch-x: Eine Funktion, bei der das x im Exponenten steht

Definition

◦ Jede Funktion, die sich umformen lässten in:
◦ f(x) = a^T(x)

Legende

◦ a = die Basis: eine beliebige, konstante positive reelle Zahl.
◦ ^ = das Hochzeichen a^x ist dasselbe wie aˣ, sprich: a-hoch-x
◦ T(x) = ein Term (Ausdruck) in dem eines odere mehre x's vorkommen

Beispiele

◦ f(x)=2^x
◦ f(x)=e^x
◦ f(x)=2^(4x-1)
◦ f)x)=0,5·1,2^x

Graph

◦ Heißt => Exponentialkurve
◦ Der Graph der Grundfunktion f(x)=e^x geht immer durch (0|1).
◦ Der y-Achsenabschnitt ist also immer (0|1).
◦ Es gibt keine Nullstellen.
◦ Es gibt keine Hochpunkte.
◦ Es gibt keine Tiefpunkte.
◦ Es gibt keine Wendepunkte.
◦ Ist überall linksgekrümmt.

Typen

=> Einfache Exponentialfunktion [f(x)=a^x]
=> Erweiterte Exponentialfunktion [f(x)=ab^x]=> qck
=> Allgemeine Exponentialfunktion [f(x)=ab^(mx+n)]
=> e-Funktion [f(x)=e^x]

Anwendungen

Die Exponentialfunktion passt auf viele Wachstums- und Abnahmeprozesse. Typische Beisiele sind die Radioaktivität, die Ausbreitung von Krankheiten, das Abkühlen von Flüssigkeiten oder das Aufladen eines elektrischen Kondensators. Die Basis a wird dann als Wachstumsfaktor interpretiert.

Textaufgaben

=> Exponentialgleichungen Textaufgaben => qck
=> Weltbevölkerungsformel => qck
=> Zinseszinsformel => qck
=> Halbwertszeit => qck
=> Poloniumbombe

Umstellen

=> Exponentialfunktion nach Änderungsfaktor umstellen
=> Exponentialfunktion nach Startwert umstellen
=> Exponentialfunktion nach Exponent umstellen

Aufstellen

=> Einfache Exponentialfunktion aus zwei Punkten => qck
=> Erweiterte Exponentialfunktion aus zwei Punkten => qck
=> Änderungsfaktor b schnell bestimmen
=> Exponentialgleichung aus Versuch

Nullstellen

=> Nullstellen von Exponentialfunktionen bestimmen => qck

Versuche

=> Versuch Atomwürfelzerfall => qck
=> Versuch Abkühlkurve [Wasser]

Sonstiges

=> Exponentielles Wachstum
=> Exponentialfunktion ableiten
=> Exponentialgleichung [ohne Sachbezug]
=> System von Exponentialgleichungen lösen
=> y-Achsenabschnitt von Exponentialfunktionen bestimmen

Siehe auch

=> Funktionen [Übersicht]
=> eng




Zur Startseite des WH54-Fachwortlexikons
Mathe, Physik, Chemie online lernen?
Lob, Anregung, Kritik?
Kurzinfos auf Google
Impressum
© 2020

Zur Startseite von WH54