Bildbeschreibung und Urheberrecht Allgemeine Form der quadratischen Funktion

f(x) = ax² + bx + c

Legende

◦ f(x) => Funktionsname
◦ ax² + bx + c => Funktionsterm
◦ ax² => quadratisches Glied
◦ bx => lineares Glied
◦ c => absolutes Glied
◦ c => konstantes Glied
◦ a => Leitkoeffizient
◦ a => Öffnungsfaktor

Wozu ist die Formel gut?

◦ Bestimmung der => Nullstellen über ABC-Formel

Welche Umwandlungen gibt es?

=> Allgemeine Form in Normalform
=> Allgemeine Form in Scheitelpunktform
=> Allgemeine Form in Faktorisierte Form
=> Normalform in Allgemeine Form
=> Scheitelpunktform in Allgemeine Form
=> Faktorisierte Form in Allgemeine Form

Siehe auch

=> Quadratische Funktion [Übersicht]
=> Allgemeine Form aus drei Punkten
=> ABC-Formel [für Nullstellen]
=> pq-Formel [falls a=1 ist]






Startseite
Impressum
© 2019