WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

USS Nimitz


Berühmter US-Amerikanischer Flugzeugträger


Basiswissen


Chester William Nimitz war der Oberbefehlshaber der Allierten im Pazifikkrieg (1941-1945) gegen Japan. Nach Nimitz wurde ein Flugzeugträger benannt. Dieser ist hier kurz mit Zahlenangaben vorgestellt.

Besonderheit


Für viele Düsenflugzeuge ist die Startbah mit einer Länge von etwa 330 zu kurz zum Starten. Eine F-18 Hornet etwa braucht für einen Start aus eigener Kraft eine Startbahnlänge von etwa 1585 Metern (Boeing Flight Notes). Auf der Nimitz kann ein Katapult den die Startstrecke auf etwa 300 Meter reduzieren. Das Katapult zieht das Flugzeug an der Nase und ist als Streifen in der Startbahn erkennbar.

In Zahlen


◦ Verdrängung: ca. 97.000 bis 101.600 Tonnen (voll beladen)
◦ Länge: 317 Meter (Wasserlinie)
◦ Länge: 332,85 Meter (Flugdeck)
◦ Breite: 40,84 Meter (Rumpf)
◦ Breite: 76,80 Meter (Flugdeck)
◦ Tiefgang: 12,50 Meter
◦ Besatzung: 3200 Schiffsbesatzung + 2480 Flugzeugpersonal
◦ Antrieb: 2 Nuklearreaktoren, 4 Propeller
◦ Geschwindigkeit: 30 Knoten oder etwas mehr
◦ Flugzeuge: bis zu 85
◦ Stapellauf: 1972

Verwandte Themen




Kriegsschiffe [Liste]
Wasserlinie







© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021