WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Sirius


Hellster Stern


Basiswissen


Am europäischen Abendimmel ist der Sirius der hellste Stern. Hellere Himmelskörper sind nur die Sonne, der Mond und manche der wandernden Planeten zu bestimmten Zeiten.

Welche Eigenschaften hat der Stern Sirius?


◦ Sternbild: Großer Hund
◦ Entfernung: etwa 8,6 Lichtjahre
◦ Doppelstern: Der größere der beiden Sterne hat etwa den 1,7fachen Sonnendurchmesser und die 2,1fache Sonnenmasse.
◦ Der kleinere der zwei Sterne ist im Vergleich vernachlässigbar klein.
◦ Sirius gehört zum => Wintersechseck

Wie hell erscheint Sirius?


In der Astronomie gibt man die Helligkeit mit Zahlen. Je kleiner die Zahl, desto heller ist der Stern. Eine Helligkeit von etwa 0 mag hat der sehr helle Sommerstern Wega. Sehr viel heller ist der Vollmond mit etwa -12,7. Sehr dunkel aber gerade noch mit dem Auge sichtbar ist der Andromedanebel mit 3,4. Sirius gehört mit einem Wert von -1,46 zu den sehr hellen Sternen. Lies mehr unter => scheinbare Helligkeit

Verwandte Themen











© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021