Bildbeschreibung und Urheberrecht Ausklammern

Anleitung am Beispiel 4x²+8x

◦ Man hat irgendeine Plus- oder Minus- oder Plusminuskette.
◦ Beispiel: 4x²+8x
◦ Man kann Zahlen ausklammern.
◦ Man kann Variablen ausklammern.
◦ Hier wird erklärt, wie es geht.

1. Schritt

◦ Beispiel man soll von 4x²+8x etwas ausklammern.
◦ Der Term besteht aus zwei Gliedern:
◦ "4x²" und "8x"
◦ Überlege, was du ausklammern willst.
◦ Man kann alles außer der 0 ausklammern.
◦ Im Beispiel klammern wir das x aus.

2. Schritt

◦ Schreibe das x hin.
◦ Schreibe eine öffnende Klammer dahinter.
◦ Im Beispiel gibt das: x(
◦ Teile jetzt jedes Glied durch das x ...
◦ und schreibe das Ergebnis hinter das (:
◦ Im Beispiel gibt das: x(4x+8
◦ Schließe am Ende die Klammer:
◦ x(4x+8)
◦ Fertig.

Probe

◦ Man kann eine Rückwärtsprobe machen.
◦ Wenn man die Klammer ausmultipliziert, ...
◦ muss wieder der ursprüngliche Ausdruck herauskommen.
◦ Das geht hier auch auf: x(4x+8) = 4x²+8x
◦ Also war das Ausklammern richtig.

Tipp

◦ 4x² durch x ist wie der Bruch 4x²/x.
◦ Der Zähler ist hier wie 4·x·x.
◦ Beim Bruch sieht man, dass man ...
◦ ein x kürzen kann, was dann ...
◦ 4x gibt.

Synonyme

=> Vor die Klammer ziehen
=> Faktorisieren
=> Ausklammern

Siehe auch

=> Quadratische Gleichungen über Ausklammern => qck
=> Vor die Klammer ziehen [Redensweise]
=> Klammerrechnung [Übersicht]
=> x ausklammern
=> qck
=> eng
=> pdf






Startseite
Impressum
© 2019