WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Katamaran


Seefahrt


Basiswissen


Ein Katamaran ist ein Schiff oder Boot mit zwei getrennten Rümpfen. Die Rümpfe sind starr miteinander verbunden.

Was sind die Vor- und Nachteile?


Katamarane liegen sehr stabil im Wasser und benötigen keinen schweren Kiel, um aufrecht zu bleiben. Dadurch kann ihr Gewicht niedrig gehalten werden. Sie erreichen oft hohe Geschwindigkeiten und werden sowohl mit Motoren, Rudern und vor allem mit Segeln angetrieben.

Verwandte Themen









© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021