Bildbeschreibung und Urheberrecht Wurzel aus negativer Zahl

Gibt es nicht, mit einer Ausnahme

Was meint Wurzel an sich?

◦ Das Wort Wurzel hat mehrere Bedeutungen.
◦ Immer gilt, dass Wurzel immer nur die Wurzel von einer Zahl meint.
◦ Im engsten Sinn ist die Wurzel einer Zahl z, diejenige positive Zahl, ...
◦ die mit sich selbst malgenommen wieder z gibt.
◦ Die Wurzel von der 49 ist die 7.
◦ Denn 7 mal 7 gibt wieder 49.

Gibt es nicht für R

◦ R meint: reelle Zahlen
◦ Das sind alle Zahlen, die irgendwo auf der Zahlengeraden liegen.
◦ Dazu gehören alle Brüche, Kommazahlen und negativen Zahlen.

Warum nicht?

◦ Um das zu verstehen, kann man probieren, die Wurzel von -25 zu finden.
◦ Die 5 kann es nicht sein, da 5 mal 5 plus 25 gibt.
◦ Die -5 kann es aber auch nicht sein.
◦ Denn -5 mal -5 gibt auch 25.

Gibt es doch für C

◦ C meint: komplexe Zahlen
◦ Das sind alle Zahlen auf der => Gaußschen Zahlenebene
◦ Sie dürfen auch oberhalb und unterhalb der Zahlengerade liegen.
◦ Eine solche Zahl heißt => komplexe Zahl

Wurzel mit komplexen Zahlen gedacht

◦ Komplexe Zahlen kann man auch multiplizieren.
◦ Und es gibt komplexe Zahlen, die mit sich selbst malgenommen genau -25 geben.
◦ Also hat die -25 eine Wurzel, wenn man komplexe Zahlen erlaubt.
◦ Mehr unter => Wurzel aus komplexer Zahl

Siehe auch

=> Wurzel aus negativer Zahl bei pq-Formel
=> Wurzelrechnung [mit reellen Zahlen]
=> Komplexe Zahl [Übersicht]






Mathe in Aachen
Impressum
Startseite
© 2020