qck Teilen mit Rest

20 Aufgaben mit Lösungen, ab Klasse 3

Tipps

◦ Lies die Textaufgaben zweimal durch.
◦ Schreibe die Antwort als ganzen Satz.

a) Orangen

Es ist Weihnachten. 8 Orangen sollen gleichmäßig auf drei Kinder verteilt werden. Die Orangen sollen nicht zerschnitten werden. Sie sollen also ganz bleiben. Jedes Kind soll am Ende gleich viele Orangen haben. Wie viele Orangen kriegt dann jedes Kind? Und wie viele Orangen kann man nicht verteilen, wenn jedes Kind gleich viele Orangen kriegen soll?

b) Stifte

Eine freundliche Frau schenkt fünf Kindern eine Kiste mit teuren Buntstiften. In der Kiste sind 13 Stifte. Jedes Kind soll gleich viele Stifte kriegen. Was beim Verteilen nicht aufgeht, wollen sie in den Klassenraum stellen. Wie viele Stifte kriegt jedes der fünf Kinder? Und wie viele Stifte kommen in den Klassenraum?

c) Losgewinn

Lea, Tim und Jelena kaufen sich auf dem Jahrmarkt zusammen ein Los. Sie gewinnen! Zusammen kriegen sie 10 leckere Schokoriegel. Sie wollen sie so verteilen, dass jeder gleich viele kriegt. Das geht aber nicht glatt auf. Welcher Rest bleibt, den sie nicht verteilen können? Was könnten sie mit dem Rest machen? Kannst du ihnen einen Tipp geben?

d) Eier

Drei Kinder bekommen zusammen 8 Ostereier geschenkt. Sie wollen die Eier gleichmäßig unter sich verteilen. Wie viele Eier bekommt jedes Kind? Wie viele Eier bleiben als Rest übrig?

e) Papageien

Ein Tierwärter gibt 7 Papageien im Zoo Futter. Heute gibt es etwas Besonderes. Von einem alten Besucher hat er 20 teure Nüsse bekommen. Jeder Papagei soll gleich viele Nüsse kriegen. Die Nüsse, die übrig bleiben kriegt dann der kleine Affe nebenan. Wie viele Nüsse kriegt jeder Papagei? Wie viele Nüsse kriegt der kleine Affe nebenan?

◦ Jetzt kommen wieder Textaufgaben.
◦ Schreibe sie als Teilaufgabe hin.
◦ Du musst die Aufgabe nicht lösen.

f) Spenden

Vier Geschwister kriegen von ihrer Oma 6 Ein-Euro-Stücke geschenkt. Sie wollen das Geld so unter sich verteilen, dass jeder gleich viel kriegt. Den Rest wollen sie am nächsten Sonntag in der Kirche spenden.

g) Wanderung

Opa hat 14 schöne rote Äpfel von seinem Apfelbaum. Seine drei Enkelkinder wollen heute eine Wanderung am Fluß machen. Der Opa sagt: "Jeder von euch darf gleich viele Äpfel nehmen. Der Rest ist für mein Abendessen.

h) Geldregen

15 Freunde spielen auf der Kirmes ein Glücksspiel. Sie gewinnen! Zusammen kriegen sie 230 Euro. Sie wollen das Geld gleichmäßig verteilen. Wie viel bekommt jeder?

i) Obstschalen

Für eine Hochzeit sollen 7 Obstschalen mit frischem Obst gefüllt werden. In jeder Schale sollen von allen Obstsorten gleich viele Stücke liegen. Es gibt 30 Bananen. Wie viele Bananen kommen dann in jede Schale?

j) Eiskonfekte

Für die Hochzeit sollen als Nachtisch Eiskonfekte verteilt werden. Zusammen gibt es 325 Eiskonfekte für insgesamt 40 Gäste. Wie viele Konfekte kriegt jeder Gast?

◦ Jetzt kommen reine Rechenaufgaben.
◦ Schreibe als Antwort so etwas wie:
◦ 4 Rest 5

k) 20:1 =
l) 20:2 =
m) 20:3 =
n) 20:4 =
o) 20:5 =

p) 20:6 =
q) 20:7 =
r) 20:8 =
s) 20:9 =
t) 20:10 =

Für Profis

u) 87:11
v) 87:60
w) 87:86
x) 1001:20
y) 1002:20

Siehe auch:
=> lsg [Lösungen]
=> lex [Infos]