WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Normalparabel


Der Graph zu y = x²


Definition


Die Normalparabel ist der Graph von f(x)=x². Statt f(x) wird oft auch y geschrieben, das meint dasselbe. Die Funktion f(x) = x² heißt auch Quadratfunktion.

Aussehen


◦ Die Normalparabel ist immer nach oben geöffnet.
◦ Ihr Scheitelpunkt (tiefster Punkt) ist immer bei (0|0).
◦ Sie geht immer durch die Punkte (-1|1) und (1|1).
◦ Sie ist achsensymmetrisch zur y-Achse.

Was meint verschobene Normalparabel?


◦ Das ist eine Parabel mit genau derselben Form wie die Normalparabel.
◦ Aber sie liegt an einer anderen Stelle im Koordinatensystem.
◦ Sie hat also den Scheitelpunkt nicht bei (0|0).
◦ Aber sie ist immer nach oben geöffnet.

Was meint gespiegelte Normalparabel?


◦ Das ist eine Parabel mit genau derselben Form wie die Normalparabel.
◦ Aber anstatt nach oben ist sie nach unten geöffnet.
◦ Ihr Scheitelpunkt liegt auch in (0|0).

Verwandte Themen














© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021