Bildbeschreibung und Urheberrecht

Klammern in Worten

Wie man Klammern in Sprache übersetzt

Wenn man kleinere oder auch größere Rechenausdrücke als Ganzes betrachten will, dann kann man sie in Klammern setzen. Was das meint, erfasst man am besten, wenn man den formalen Ausdruck in deutsche Sprache übersetzt. Beispiel:

formal: 80 - 3·(4+9)
sprachlich: Von 80 ziehe ich dreimal die Sache in der Klammer ab
aufgelöst: Von 80 ziehe ich also 3 Vierer und 3 Neuner ab (macht 41)

formal: (4x + 8y):2
sprachlich: Die Hälfte von 4x und 8y
aufgelöst: 2x + 4y

formal: 20 - (10 - 2)
sprachlich: Von 20 ziehe ich zwei weniger als 10 ab
aufgelöst: 20 - 10 + 2 (die Zwei als Korrektur)

Siehe auch

=> Klammerrechnung [Übersicht]