Bildbeschreibung und Urheberrecht

Kiste 1 Gleichung aus Würfelrechtecken

Gleichung aufstellen aus einem einfachen Legeversuch

Schritt 1

◦ Material holen:
◦ Man braucht 24 Kubikzentimeterwürfel aus der => Kiste 1

Schritt 2

◦ Blatt anlegen:
◦ Nimm ein DIN-A4-Blatt hochkant.
◦ Schreibe die Überschrift: "Kiste 1 Gleichung aus Würfelrechtecken"
◦ Schreibe deinen Namen und das Datum oben rechts auf das Blatt.
◦ Lege eine x-y-Tabelle an. Es soll Platz sein für etwa 10 x-y-Zahlenpaare.

Schritt 3

◦ Rechteck:
◦ Nimm 24 Würfel.
◦ Lege daraus ein Rechteck.
◦ Es sollen alle Würfel dafür benutzt werden.
◦ Skizziere das Rechteck auf ein Blatt.
◦ Suche irgendeine Seite des Rechteckes aus.
◦ Zähle wie viele Würfel lang diese Seite ist.
◦ Diese Länge ist jetzt unsere x-Zahl.
◦ Nimm deine irgendeine der zwei Nachbarseiten der Seite von eben.
◦ Zähle wie viele Würfel lang diese Nachbarseite ist. Das ist die y-Zahl.
◦ Schreibe dieses Pärchen einer x- und y-Zahl in eine Tabelle.
◦ Beispiel: wenn ein Rechteck 8 Würfel lang und 3 Würfel hoch ist, ...
◦ dann wäre x=8 und y=3.

Schritt 4

◦ Weitere Rechtecke:
◦ Denke dir jetzt andere Rechtecke aus.
◦ Bestimme wieder die x- und y-Zahl wie oben.
◦ Trage alles in eine Tabelle ein.
◦ Tipp: Man kann 8 verschiedene x-y-Zahlenpärchen finden.

Siehe auch

=> Proportionale Gleichung aus Versuch
=> qck [weitere Fragen und Lösungen]