WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Kaspisches Meer


Ein großes und flaches Binnenmeer in Asien


Basiswissen


Das kaspische Meer ist der größte See der Erde. Man kann es schon sehr gut aus dem Weltraum erkennen. Es liegt auf der Nordhalbkugel rechts vom Schwarzen Meer. Große Flüsse wie die Wolga münden in das kaspische Meer. Es hat aber keine Abflüsse zum Ozean. Alles Wasser was zufließt, verdunstet über das Meer auch wieder. Die Oberfläche des kaspischen Meeres liegt 28 Meter unter dem Meeresspiegel. Im kaspischen Meer gibt es viele Fische. Auch wird dort viel Erdöl gefördert.

Fläche: 386.400 Quadratkilometer
Länge: 1200 Kilometer
Breite: 435 Kilometer
Maximale Tiefe: 995 Meter
Mittlere Tiefe: 184 Meter





© Sabine & Gunter Heim, 2020