WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Kalorie


Wärmemenge


Basiswissen


In der Mathematik, Physik oder Chemie: kurze Erklärung von Fachworten, Symbolen und Formeln

Warum ist Kalorie zweideutig?


Das Wort Kalorie kann sich auf eine Kalorie (1 cal) oder eine Kilokalorie (1 kcal) beziehen und ist entsprechend unpräzise. Beide Verwendungen sind gebräuchlich. Eine Kilokalorie ist die ungefähre Wärmemenge, die man benötigt, um ein Kilogramm Wasser um einen Kelvin zu erwärmen. Siehe auch unter => Joule

Umwandlungen


◦ Heute verwendet man Joule statt Kalorie:
◦ Eine Kalorie (cal) = 4,1868 Joule (J)
◦ Eine Kilokalorie (kcal) = 4,1868 Kilojoule (KJ)

Siehe auch


=> Energieeinheiten [Liste]
=> Kalorien
=> Joule





© Sabine & Gunter Heim, 2020