Bildbeschreibung und Urheberrecht

Internationale Standardatmosphäre


Gedachte Atmosphäre mit festen Werten zum Rechnen


Temperatur: 15 Grad Celsius

Temperatur: 288,15 Kelvin
Luftdruck: 1013,25 hPa
Luftdichte: 1,2250 kg pro Kubikmeter
Temperaturgradient: 0,65 Kelvin pro 100 m

Die Internationale Standardatmosphäre ist von der International Civil Aviation Organization (ICAO) definiert worden. Sie stellt eine Atmosphäre dar, bei der die Größen Luftdruck, Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit sowie Temperaturabnahme je 100 m Höhenstufe Werte haben, die ungefähr gleich den auf der Erde herrschenden Mittelwerten sind. Damit entspricht die internationale Standardatmosphäre etwa den in mittleren Breiten von 40 Grad nördlicher Breite herrschenden Druck- und Temperaturverhältnissen (15 Grad Celsius und 1013,25 hPa).

Synonyme


=> Normatmosphäre
=> Normalatmosphäre
=> Standardatmosphäre
=> internationale Standardatmosphäre
=> International Standard Atmosphere
=> ISA

Tabellen mit Datenwerten nach Höhe:


=> Internationale Standardatmosphäre Temperatur
=> Internationale Standardatmosphäre Dichte
=> Internationale Standardatmosphäre Luftdruck
=> Internationale Standardatmosphäre Schallgeschwindigkeit
=> Internationale Standardatmosphäre Viskosität





© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2020