Bildbeschreibung und Urheberrecht Nullstellen von quadratischen Funktionen über Ablesen

Geht immer gut bei faktorisierter Form

Was meint faktorisierte Form?

◦ Faktoren sind Teile von Malketten ...
◦ also Terme, die malgenommen werden.
◦ Oft liegen Funktionsgleichung als Malkette vor.
◦ Beispiel: f(x) = (x-4)(x+2)

Wie kann man hier sofort Nullstellen ablesen?

◦ Die Idee dahinter ist der Satz vom Nullprodukt:
◦ Wird ein Teil der Malkette zu 0, wird alles zu 0.
◦ Man kann also die Klammern einzeln angucken.
◦ Die erste Klammer wird 0, wenn man für x die 4 einsetzt.
◦ Die zweite Klammer wird 0, wenn man für x die -2 einsetzt.
◦ Also: 4 und -2 sind die Nullstellen der quadratischen Funktion

Siehe auch

=> Nullstellen von quadratischen Funktionen bestimmen
=> Satz vom Nullprodukt






Startseite
Impressum
© 2019