Bildbeschreibung und Urheberrecht Jupiteroberfläche

Art und Definition

Der Jupiter hat keine augenfällige, eindeutige Oberfläche. Er besteht im Wesentlichen aus Gas, das außen auch wirklich gasförmig ist. Richtung Jupiterkern wird es immer dichter und irgendwann - als langsamer Übergang - immer flüssiger. Eine Oberfläche auf der man laufen oder schwimmen könnte, gibt es auf Jupiter nicht. Die Oberfläche ist per Definition dort, wo der Gasdruck gleich groß ist wie der Druck der Erdatmosphäre auf Meereshöhe, also 1 bar oder 10 hoch 5 Pascal. Mit dieser definierten Oberfläche werden die Durchmesser berechnet.

Siehe auch

=> Jupiter






Startseite
Impressum
© 2019