Bildbeschreibung und Urheberrecht

Erddurchmesser

Zwischen 12714 km und 12756 km

Definition

Entfernung von einem Punkt der Oberfläche durch die Mitte bis wieder auf die Oberfläche.

Werte

Poldurchmesser: 12.714km
Äquatordurchmesser: 12.756km

Genauigkeit

Die Erde ist keine perfekte Kugel. Durch ihre Rotation ist sie am Äquator etwas größer als als von Pol zu Pol. Außerdem gibt es Gebirge und weitere Deformationen. Einen einzelnen Durchmesser kann man deshalb nicht angeben. Um die Erde genau zu beschreiben, müsste man viele verschiedene Durchmesser angegeben. Meist werden die Durchmesser am Äquator und vom Nordpol zum Südpol angegeben.

Siehe auch

=> Erddaten [Liste]