WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


qck Quadervolumen berechnen


19 Aufgaben und Verständnisfragen | Lösungen unter => lsg


Wahr oder falsch? Wenn ich von einem Quader das Volumen kenne, dann weiß ich...

a) ... wie lang er ist.
b) ... wie hoch er ist.
c) ... wie breit er ist.
d) ... wie viel Raum er einnimmt.
e) ... wie viel Wasser er verdrängen könnte.
f) ... wie schwer er ist.
g) ... welche Farbe er haben muss.
h) ... dass er schwimmen würde.
i) ... dass er im Wasser untergehen würde.

Volumenberechnung ohne Formeln umstellen: Die Länge des Quaders sei a, die Breite b und die Höhe c. Berechne jeweils das Volumen.

j) a = 10cm; b=20cm; c=2cm
k) Wie Aufgabe j nur mit doppelter Höhe
l) Wie Aufgabe j nur mit zehnfacher Höhe
m) Wie viele Kubikzentimeter gingen in einen Quader dessen Kanten alle einen Meter lang sind (a=b=c=1m)?

Von einem Quader sei bekannt, dass sein Volumen genau ein Liter ist. Ein Liter ist genauso viel wie tausend Milliliter oder tausend Kubikzentimeter. Für die folgenden Fragen musst du die Formel für das Quadervolumen umstellen.

n) Wie hoch ist der Quader, wenn seine Länge 10cm und seine Breit 2cm beträgt?
o) Wie hoch ist der Quader, wenn seine Grundfläche ein Quadratmeter beträgt?
p) Wie groß ist seine Grundfläche, wenn er 1 Meter hoch ist?
q) Wie groß ist seine Grundfläche, wenn er nur einen halben Meter hoch ist?

Textaufgaben

r) Um welchen Faktor vergrößert sich das Volumen eines Würfels, wenn ich seine Kantenlänge verdoppele?

s) Wie hoch müsste ein Quader sein, wenn seine Grundfläche 100 Quadratzentimeter beträgt und er genau 2 Liter fassen soll?

Siehe auch:
=> lsg [Lösungen]
=> lex [Infos]





© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021