WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Vorzeichen


Das Vorzeichen sagt, ob die Zahl positiv oder negativ ist.


Basiswissen


Das + oder - direkt vor einer Zahl geschrieben: das Vorzeichen gibt an, ob eine Zahl positiv (Pluszahl) oder negativ (Minuszahl) sein soll.

Beispiele für Zahlen mit Vorzeichen


◦ Das Vorzeichen der -4 ist das Minus.
◦ Das Vorzeichen von 4 ist das Plus (unsichtbar, aber da!)
◦ Das Vorzeichen von -0,4 ist Minus.
◦ Das Vorzeichen von einer Million ist Plus.
◦ Die Null hat kein Vorzeichen.

Welche Schreibregeln gelten?


◦ Eine negative Zahl muss das Minus als Vorzeichen enthalten.
◦ Eine positive Zahl darf - muss aber nicht - das Plus enthalten.
◦ Ein Vorzeichen darf nie direkt auf ein Rechenzeichen folgen.
◦ Zahlen mit geschriebenem Vorzeichen setzt man oft in Klammern.
◦ Falsch wäre: 3·-2 für "drei mal minus zwei"
◦ Richtig ist: 3·(-2).

Synonyme


=> Vorzeichen
=> Signum

Verwandte Themen











© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021