WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Vieleck


Flach und eckig


Definition


Ein Vieleck ist per Definition eine flache Figur (2D), das ausschließlich geraden Linien zwischen den Ecken hat.

Eigenschaft


◦ Ein Vieleck ist immer flach.
◦ Körper nennt man nicht Vielecke.
◦ Vielecke haben 3 oder mehr Ecken.
◦ Zwischen den Ecken liegen immer gerade Seiten.
◦ Ein Vieleck hat niemals gebogene Seiten.
◦ Die Anzahl der Ecken heißt oft n.
◦ Ein Vieleck heißt auch n-Eck.

Wie hieße ein 3D-Vieleck?


Bei dreidimesionalen Körper spricht von Vielflächnern: Vielflächner haben Ecken mit dazwischen geraden Kanten und ebenen Flächen zwischen den Kanten, einfach gesagt: ein eckiger Körper, mehr dazu unter => Vielflächner

Synonyme


=> Vieleck
=> Polygon
=> n-Ecke

Verwandte Themen













© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021