WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Venus


Der Planet Venus | Siehe unter => Abendstern


Basiswissen


In der Mathematik, Physik oder Chemie: kurze Erklärung von Fachworten, Symbolen und Formeln

Was ist das Besondere an der Venus?


◦ Sie hat eine heiße und giftige Atmosphäre.
◦ Sie ist ansonsten sehr erdähnlich.
◦ Sie ist der zweite Planet von der Sonne aus gesehen.
◦ Siehe auch => Planeten

Wie groß ist die Venus?


◦ Sie hat einen Durchmesser von etwa 12104 km
◦ Das ist nur wenig weniger als der Erddurchmesser.
◦ Siehe auch => Durchmesser

Wie weit ist die Venus von der Sonne entfernt?

◦ 108 Millionen Kilometer
◦ etwa 8500facher Erddurchmesser
◦ Siehe auch => Sonnenabstand

Kann man die Venus mit bloßem Auge sehen?

◦ Ja, und zwar oft sehr gut.
◦ Sie steht meistens recht nahe bei der Sonne.
◦ Man kann sie am Morgen- oder Abendhimmel sehen.
◦ Sie leuchtet dann oft schon, wenn es noch hell ist.
◦ Die Venus heißt auch Morgen- oder => Abendstern

Woher hat sie ihren Namen?


◦ Der Name kommt von der römischen Göttin Venus.
◦ Venus war die Göttin der Liebe.

Die Venus in Daten


◦ Umlauf um die Sonne: 224,7 Erdtage
◦ Drehung um sich selbst: 243 Erdtage
◦ Temperatur: etwa 460 Grad Celsius
◦ Atmosphäre: Kohlendioxid mit Schwefelsäurewolken
◦ Masse: 4,869 mal 10 hoch 24 Kilogramm
◦ Mittlere Dichte: 5,24 Gramm pro Kubikzentimeter

Synonyme


=> Morgenstern
=> Abendstern
=> Venus

Siehe auch


=> Venusbahn
=> Venusfarbe
=> Venusvolumen
=> Venusatmosphäre
=> Venusfallbeschleunigung
=> Unser Sonnensystem
=> Ephemeriden [Tabelle mit Planetenpositionen]
=> Venussymbol





© Sabine & Gunter Heim, 2020