Bildbeschreibung und Urheberrecht

Tragrolle

ein passiv sich drehender Zylinder für einen => Gurtförderer

Anforderungen

Tragrollen haben oft hohe Drehzahlen und müssen zum Teil sehr hohe Kräfte aushalten. Darunter leiden die Kugellager, was zu einem frühen Verschleiß führt. Durch Reibungskräfte können die Rollen so heißt werden, dass sie den Kunststoff des Gurtbandes in Brand setzen. In Tagebauen sind Tragrollen oft eine erhebliche Lärmquelle.

Siehe auch

=> Bergmannslexikon
=> Gurtförderer
=> Zylinder