Bildbeschreibung und Urheberrecht

Summenregel für Zweige

Die Zweige eines Knotens geben immer 1

◦ Nimm irgendeinen Knoten von einem Wahrscheinlichkeitsbaum.
◦ Nimm alle Zweige, die direkt von diesem Knoten ausgehen.
◦ Addiere alle ihre Wahrscheinlichkeiten zusammen.
◦ Das Ergebnis muss immer 1 oder 100 % geben.
◦ Wenn nicht, gibt es irgendwo einen Fehler.

Beispiel

◦ Von einem Knoten gehen zwei Zweige aus.
◦ Der eine hat die Wahrscheinlichkeit 1/4.
◦ Dann muss der andere 3/4 haben.
◦ Denn 1/4 und nur 3/4 geben zusammen 4/4.
◦ (4/4 ist wie 1.)

Siehe auch

=> Summenregel für Ausgänge [ähnlich]
=> Stochastik [Hauptseite]