Bildbeschreibung und Urheberrecht

Seeseitig


Auf der Seite, auf der auch die See (das Meer)


Die Worte land- und seeseitig werden oft an der Küste benützt. Dort gibt es zum Beispiel Deiche. Sie schützen die Küsten vor Sturmfluten. Wenn man auf einem Deich oben steht, kann man Richtung See (Meer) blicken. Alles was man dann sieht wäre seeseitig von dem Deich. Blickt man Richtung Land, dann sieht man alles was landseitig von dem Deich liegt.

Siehe auch


=> Seemannslexikon
=> Landseitig
=> Lagewörter
=> Meer
=> See





© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2020