Bildbeschreibung und Urheberrecht

Seebäderschiff

Passagierschiff für küstennahe Kurzstrecken

Ein Seebäderschiff ist ein Passagierschiff zum Personentransport zwischen den Badeorten an der deutschen Nordseeküste, nach Helgoland oder zu den ostfriesischen und nordfriesischen Inseln. Sie sind teilweise, vor allem im Helgoland-Verkehr, hochseetauglich, aber aufgrund ihrer Ausstattung nicht für die große Fahrt ausgelegt. Sie verfügen in der Regel nicht über Kabinen. Meistens gibt es mehrere Decks mit großen Salons.

Siehe auch

=> Seebäderschiffe [Beispiele]
=> Schiffstypen [Übersicht]
=> Große Fahrt