Bildbeschreibung und Urheberrecht

Schwerlastkraftwagen

Ein besondrers großer oder schwerer Lastkraftwagen

Eine genaue Definition gibt es nicht. Der Begriff bezeichnet aber weit überwiegend große Lastkraftwagen, die in der Regel auch in schwerem Gelände abseits von Staßen fahren können (Tagebau, Steinbrüche) sowie zum Transport schwerer Schüttgüter wie Kohle oder Schotter geeignet sind. Entsprechend vertragen sie eine rauhe Behandlung.

Trolleytruck

Eine besondere Variante ist der Trolleytruck, auf Deutsch auch Oberleitungskraftwagen. Hier bezieht der Wagen seine Antriebsenergie aus überirdisch verlegeten Stromleitungen. Siehe auch => Trolleytruck

Siehe auch

=> Bergmannslexikon
=> Trolleytruck
=> Wagen
=> SLKW