WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Salzwasser


Definition: Wasser mit 1 % Salzgehalt oder mehr


Basiswissen


In der Mathematik, Physik oder Chemie: kurze Erklärung von Fachworten, Symbolen und Formeln

Geographie / Biologie


◦ In der Geographie und Biologie meint Salzwasser natürliche Gewässer.
◦ Das können Seen, Flüsse, Grundwässer, Ozeane oder andere sein.
◦ Ist mehr als 1 % der Flüssigkeitsmasse Salz, dann spricht man von Salzwasser.
◦ Bei 0,1 bis 1 % Massenanteil spricht man von => Brackwasser
◦ Darunter spricht man von => Süßwasser

Chemie


◦ In der Chemie meint Salzwasser die Lösung irgendeines Salzes in Wasser.
◦ Auch hier soll der Massenanteil mindestens 1 % betragen.
◦ Ein typisches Beispiel ist die => Natriumchloridlösung

Biologie


◦ Landpflanzen vertragen normalerweise kaum Salz im Wasser.
◦ Es gibt einige Spezialisten, die sich aber angepasst haben.
◦ Man nennt sie Halophyten, auf Deutsch: Salzpflanzen
◦ Ein Beispiel von der Nordsee ist der => Queller

Siehe auch


=> Natriumchloridlösung [Kochsalzlösung]
=> Salinität [Übersicht]
=> Süßwasser





© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021