WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Rechnen mit negativen Zahlen


Definitionen | Fachworte | Aufgaben unter => qck


Basiswissen


Als negativ bezeichnet man alle Zahlen mit einem Minuszeichen als Vorzeichen. Die 0 gehört dabei nicht zu den negativen Zahlen. Die negativen Zahlen und die positiven Zahlen bilden zusammen mit der 0 die Menge der ganzen Zahlen ℤ. In der Schulmathematik werden die Rechenregeln zu negativen Zahlen deshalb oft unter dem Thema ganze Zahlen behandelt. Um einen Überblick über die Regeln zu behalten hilft eine Unterscheidung: für die Punktrechnung (mal und geteilt) gelten andere Regeln als für die Strichrechnung (plus und minus). Zur Definition siehe auch => negative Zahl

Grundbegriffe


=> Negative Zahl
=> Zahlengerade
=> Zahlenstrahl
=> Vorzeichen
=> Pluszahl
=> Minuszahl
=> Gegenzahl
=> Negieren
=> Betrag
=> ℤ

Addition


=> Pluszahl plus Pluszahl
=> Pluszahl plus Minuszahl
=> Minuszahl plus Pluszahl
=> Minuszahl plus Minuszahl

Subtraktion


=> Pluszahl minus Pluszahl
=> Pluszahl minus Minuszahl
=> Minuszahl minus Pluszahl
=> Minuszahl minus Minuszahl

Multiplikation


=> Pluszahl mal Pluszahl
=> Pluszahl mal Minuszahl
=> Minuszahl mal Pluszahl
=> Minuszahl mal Minuszahl

Division


=> Pluszahl durch Pluszahl
=> Pluszahl durch Minuszahl
=> Minuszahl durch Pluszahl
=> Minuszahl durch Minuszahl

Potenzieren


=> Hoch minus [negativer Exponent]
=> Minus hoch [negative Basis]

Klammern


=> Minusklammern auflösen

Runde


=> Negative Zahlen runden

Zusammenfassungen


=> Negative Zahlen Punktrechnung => qck
=> Negative Zahlen Strichrechnung => qck

Siehe auch


=> Addition rationaler Zahlen ohne Komma => pdf
=> Brüche und negative Zahlen
=> Negative Zahlen [Beispiele]
=> Negative Zahl halbieren
=> Betrag einer Zahl => qck
=> pdf
=> qck





© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2020