WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Radius


Der Abstand von der Mitte bis zum Rand einer runden Sache


Basiswissen


Der Radius ist die Strecke von der Mitte eines rundlichen Gebildes bis zum Rand. Die übliche Abkürzung ist ein kleines r oder ein großes R.

Definition


◦ In der Mathematik bezieht sich das Wort auf runde Dinge.
◦ Ein Kreis oder eine Kugel haben einen Radius.
◦ Der Radius ist die kürzeste Strecke von der Mitte bis zum Rand.
◦ Der Radius ist immer halb so groß wie der Durchmesser.
◦ Statt Radius sagte man früher auch "Halbmesser".

Rechtschreibtipps


◦ Die Mehrzahl ist "Radien" (Radiusse oder Radii ist falsch).
◦ Man sagt "des Radius" oder "des Radiusses" (beides OK)
◦ Häufige Abkürzungen sind ein kleines r und ein großes R.

Etymologie


◦ Das Wort Radius ist Latein meint soviel wie Speiche.
◦ Sie zum Beispiel => Fahrradspeichen

Synonyme


=> Halbmesser
=> Radius

Siehe auch


=> Fahrradspeichen
=> Kreisradius
=> Kugelradius
=> eng





© Sabine & Gunter Heim, 2020