WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Pythagoreische Tripel


Liste


Basiswissen


Ein pythagoreisches Tripel sind immer drei natürliche Zahlen (immer positiv, kein Komma). Bildet man die Summe aus den Quadraten der beiden kleineren Zahlen, muss dabei immer auch das Quadarat der größten Zahl herauskommen. Wenn das aufgeht, nennt man die drei Zahlen ein pythagoreisches Tripel.

Liste


◦ (3; 4; 5)
◦ (4; 3; 5)
◦ (5; 12; 13)
◦ (6; 8; 10)
◦ (7; 24; 25)
◦ (8; 15; 17)
◦ (9; 40; 41)
◦ (10; 24; 26)
◦ (11; 60; 61)
◦ (12; 35; 37)
◦ (13; 84; 85)
◦ (14; 48; 50)
◦ (15; 112; 113)
◦ (16; 63; 65)
◦ (17; 144; 145)
◦ (18; 80; 82)
◦ (19; 180; 181)
◦ (20; 99; 101)

Verwandte Themen












© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021