WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Parabel nullter Ordnung


Besser: Graph einer konstanten Funktion


Basiswissen


Man spricht von einer Parabel dritter Ordnung und meint damit den Graphen einer kubischen Funktion. Unüblich und tatsächlich auch wenig sinnvoll ist die Bezeichnung Parabel nullter Ordnung. Warum der Begriff wenig Sinn gibt wird hier kurz erklärt.

Warum?


◦ Parabeln sind geschwungene Kurven.
◦ Dazu gehören ganzrationale Funktionen.
◦ Aber: es muss mindestens x² vorkommen.
◦ Der höchste Exponent von x ist die Ordnung.
◦ "Nullter Ordnung" würde x-hoch-0 meinen.
◦ Das wäre eine waagrechte Gerade.
◦ Sie gehört zu einer konstanten Funktion.
◦ Geraden gelten nicht als Parabeln.
◦ Also gibt es keine Parabeln erster Ordnung.

Siehe auch


=> Parabel fünfter Ordnung
=> Parabel vierter Ordnung
=> Parabel dritter Ordnung
=> Parabel zweiter Ordnung
=> Parabel erster Ordnung
=> Parabeln n-ter Ordnung
=> Konstante Funktion
=> Nullte Ordnung





© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021