WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Panamax


Gerade noch erlaubte Maße für die Durchfahrt durch den Panama-Kanal


Basiswissen


Panamax (gebräuchlich ist auch die Bezeichnung PanMax) ist ein Begriff aus der Schifffahrt und bezeichnet Schiffe, insbesondere Containerschiffe, zunehmend aber auch Passagierschiffe, die anhand ihrer Abmessung gerade noch durch die Schleusen des Panamakanals passen:

Länge 305 Meter
Breite: 33,5 Meter
Tiefgang: 12,2 Meter

Ab dem Jahr 2016 sollen wegen einer Erweiterung der Schleusen auch größere Schiffe durch den Panama-Kanal fahren können: Die größten dann erlaubten Schiffsabmessungen werden 366 Meter Länge, 49 Meter Breite und 15,2 Meter Tiefgang sein (New Panamax oder Neopanamax).

Siehe auch


=> Panama-Kanal





© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021