Bildbeschreibung und Urheberrecht

Normalenform der Gerade


g: ax + by = c


Definition


◦ g ist der Name der definierten Geraden.
◦ Die Koefizienten a und b können als Vektorkomponenten gedeutet werden.
◦ Sie sind die Komponenten eines Vektors senkrecht auf der Geraden g.

Formen


g: ax + by + c
g: (xv-p)·n = 0

Legende


◦ g ist die zu definierende Gerade.
◦ a, b und c sind Koeffizienten.
◦ xv ist ein Vektor x, der vom Urspung zu g führt.
◦ p ist ein beliebiger Punkt auf g.
◦ n ist ein Vektor senkrecht auf g.

Siehe auch


=> Vektorrechnung [Hauptthema]





© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2020