WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Minuszahl


Wie z. B. -4 oder -9999


Basiswissen


Als Minuszahl bezeichnet man oft Zahlen die weniger meinen als die Zahl 0. Sie werden immer mit einem Minus als Vorzeichen geschrieben. Auf der Zahlengeraden liegen sie links von der Null. Neben dieser Bedeutung gibt es noch mögliche weitere Bedeutungen.

Minuszahl als negative Zahl


◦ Eine Zahl mit einem Minuszeichen davor heißt Minuszahl.
◦ Das Minuszeichen vor der Zahl nennt man "Vorzeichen".
◦ Auf einem Zahlenstrahl liegen sie links von der Null.
◦ Das Fachwort für Minuszahl ist "negative Zahl".
◦ Die Zahl -4 spricht man: minus Vier
◦ Mehr unter => negative Zahl

Welche Rechenregeln gelten für Minuszahlen?


◦ 8 mal -5 gibt -40 und -1 mal -2 gibt 2.
◦ 1-3 gibt -2 und -2-(-3) gibt 1.
◦ Lies mehr unter => rechnen mit negativen Zahlen

Eine Zahl, die vermindert wird


◦ Bei der Rechnung 8-3 wird von der 8 etwas abgezogen.
◦ Man sagt: die Zahl 8 wird vermindert um 3.
◦ Eine solche Zahl nennt man => Minuend

Eine Zahl, die abgezogen wird


◦ Bei der Rechnung 20-19 wird die Zahl 19 abgezogen.
◦ Eine solche Zahl heißt => Subtrahend

Verwandte Themen













© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021