WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Minuskette


Eine Kette von Zahlen, die alle abgezogen werden


Basiswissen


80 - 10 - 2 - 8 - 5 - 5 ist eine lange Kettenaufgabe. Gedanklich hat man 80 und zieht dann erst 10 ab, dann 2, dann 8, dann 5 und am Ende noch eine 5. Die Zahlen, die abgezogen werden, nennt man eine Minuskette. Die 80 gehört nicht zur Minuskette. Die 80 wird ja nicht abgezogen. Sie ist ja das, was man am Anfang hatte.

50 - 35 - 5 - 3 - 2 - 1 -> Minuskette ist: -35 - 5 - 3 - 3 - 1
80 - 10 - 2 - 8 - 5 - 5 -> Minuskette ist: -10 - 2 - 8 - 5 - 5

Man darf in einer Minuskette


-> die Zahlen zusammenfassen
-> die Zahlen vertauschen

Zusammenfassen


20 - 8 - 2 ist wie
20 - 10

Vertauschen


20 - 2 - 3 - 8 ist wie
20 - 2 - 8 - 3 ist wie
20 - 10 - 3
10 - 3
7

Siehe auch


=> Minusrechnen Tipps





© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021