Bildbeschreibung und Urheberrecht

Kurzschluß

Widerstandsarme Verbindung von Plus- und Minuspol

Von einem Kurzschluss spricht man im Zusammenhang mit einer Spannungsquelle mit einem Plus- und einem Minuspol. Verbindet man die beiden Pole mit einem guten Leiter mit sehr wenig Widerstand, dann fließt kurz darauf ein sehr starker Strom (große Amperezahl). Durch den starken Strom kann der Stromleiter zwischen den Polen so stark erhitzen, dass ein Brand entsteht. Siehe auch => Stromstärke

Siehe auch

=> Bergmannslexikon
=> Elektrotechnik
=> eng