Bildbeschreibung und Urheberrecht

Kreisdiagramm

Definition

Ein Kreisdiagramm ist eine Darstellungsform für Teilwerte eines Ganzen als Tortenstücke eines Kreises. Die einzelnen Tortenstücke heißen mathematisch "Kreissektoren". Jeder Sektor besteht aus zwei geraden Stücken und einem Kreisbogenteil am äußeren Rand. Die geraden Stücke heißen Schenkel. Sie treffen sich im Mittelpunkt des Kreises. Der Winkel zwischen den Schenkeln im Kreismittelpunkt heißt "Mittelpunktswinkel". Seine Größe steht für die Zahl oder den Wert des entsprechenden Tortenstücks.

Synonyme

=> Tortendiagramm
=> Kuchendiagramm

Siehe auch

=> Kreisdiagramm zeichnen => qck
=> Diagramm [Themenübersicht]
=> Titanicpassagiere
=> eng