Bildbeschreibung und Urheberrecht

Konsumentenrente


Definition aus der Wirtschaftswissenschaft


Basiswissen


◦ Die Konsumentenrente ist die Differenz aus zwei Preisen:
◦ Man bestimmt zuerst den Preis, den ein Konsument zu zahlen bereit wäre.
◦ Diesen Preis nennnt man den Reservationspreis.
◦ Dann berechnet man den Preis, der am Markt tatsächlich gezahlt werden muss.
◦ Das ist der sogenannte Marktpreis.
◦ Reservationspreis minus Marktpreis gibt die Konsumentenrente.

Siehe auch


=> Produzentenrente
=> Kaufmannslexion
=> eng





© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2020