Bildbeschreibung und Urheberrecht

Kiste 23 Weideflächenmaximierung über Probieren


Ein Pferd soll eine möglichst große Weidefläche kriegen


Basiswissen


◦ Bei diesem Versuch wird bis etwa 200 gezählt.
◦ Das genügt, um die Aufgabe lösen zu können.

Schritt 1


◦ Aufbauen:
◦ Hole die Kiste mit der Nummer 23.
◦ In der Kiste sollten sein:
◦ ein Brett mit blauem Fluss und Gittermuster,
◦ ein schweres Bleiband von etwa 40cm Länge (so lang wie das Brett).
◦ und ein Spielzeugpferdchen.
◦ Lege das Brett vor dich auf den Tisch.
◦ Die lange Seite soll von links nach rechts gehen.
◦ Zwischen dem blauen Fluß und dir soll das Gittermuster liegen.

Schritt 2


◦ Tiergeschichte:
◦ Nimm ein Holzpferdchen und stelle es an den Fluß.
◦ Dort kann es immer Wasser trinken.
◦ Auf der grünen Weide findet es genug Gras für den Tag.
◦ Aber das Pferd soll nicht weglaufen.
◦ Über das Wasser geht es nicht.
◦ Aber über die Wiese könnte es davonlaufen.
◦ Also bauen wir einen Zaun.
◦ Das Bleiband wäre der Zaun.
◦ Nimm das Bleiband, das etwa 40 cm lang ist.

Schritt 3


◦ Pferdekoppel:
◦ Der Zaun soll irgendwo am Wasser anfangen, dann über die Wiese gehen und irgendwo am Wasser wieder aufhören.
◦ Das Stück Weide für das Pferd nennt man dann eine Pferdekoppel.
◦ Die Pferdekoppel soll rechteckig sein.
◦ Rechteckig heißt, dass der Zaun immer nur gerade ist.
◦ Er darf nur zwei Ecken haben. Die Ecken sind rechtwinklig.
◦ Rechtwinklig nennt man normale Ecken wie in einem Zimmer oder einer Kiste.
◦ Nicht erlaubt sind zum Beispiel runde Bögen oder spitze Ecken.

Schritt 4


◦ Probieren:
◦ Versuche nun herauszufinden, wie du den Zaun bauen musst, dass die Weidefläche für das Pferd möglichst groß wird.
◦ Etwas möglichst groß machen nennt man auch "maximieren". Wir maximieren jetzt also die Weidefläche.
◦ Dazu kannst du die kleinen Kästchen auf der grünen Fläche zählen.
◦ Je mehr Kästchen du in der Weide hast, desto besser ist es für das Pferd.
◦ Wie lang und wie breit ist deine Koppel, wenn sie fertig ist?
◦ Tipp: Es geht, dass man über 180 Kästchen in der Koppel hat.

Ende






© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2020