WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Kegelvolumen berechnen


V = ⅓ · π · r² · h


Basiswissen


Ein Kegel ist ein spitzer Körper mit kreisförmiger Grundfläche. Sein Volumen V kann zum Beispiel angegeben werden in Kubikmeter (m³), Kubikzentimer (cm³) oder Litern. Es gibt verschiedene Formeln zu Berechnung.

Formeln


◦ V = r · r · h (etwa)
◦ V = π · r · r · h : 3 (genau)
◦ V = ⅓ · π · r² · h (genau)

Legende


◦ V = Zum Beispiel in cm³ ist das => Kegelvolumen
◦ π = Sprich "pi", etwa 3,14, die => Kreiszahl
◦ r = Zum Beispiel in cm, Radius der => Grundfläche
◦ h = Senkrecht von der Spitze zum Boden => Kegelhöhe

Einheiten


◦ 1 Liter ist wie 1000 cm³
◦ 1 Liter ist wie 1000 ml
◦ 1 ml ist wie 1 cm³
◦ 1 dm³ ist wie 1000 cm³
◦ 1 dm³ ist wie 1000 ml
◦ 1 dm³ ist wie 1 Liter
◦ 1 m³ ist wie 1000 Liter

Verwandte Themen














© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021