WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Kegelmasse


Wie viele Gramm, Kilogramm, Tonnen ein Kegel hat


Basiswissen


In der Mathematik, Physik oder Chemie: kurze Erklärung von Fachworten, Symbolen und Formeln

Kegelmasse = Kegelvolumen * Dichte


Um die Masse eines Kegels zu berechnen, berechnet man erst sein Volumen. Das sagt einem, wie viele Kubikmillimeter, Kubikzentimeter, Liter, Kubikmeter oder Kubikkilometer groß ein Kegel ist. Dann muss man wissen, woraus der Kegel besteht und wie groß die Dichte des Kegelmaterials ist. Die Dichte sagt einem, wie viel Gramm, Kilogramm etc. jeder Kubikzentimeter, Kubikmeter etc. des Materials wiegt. Dann multipliziert man das Volumen mit der Dichte (Einheiten müssen passen). Das Ergebnis ist die Kegelmasse.

Siehe auch


=> Kegelvolumen [Formel]
=> Dichten [Zahlentabelle]
=> Kegelformeln
=> Kegel





© Sabine & Gunter Heim, 2020