Bildbeschreibung und Urheberrecht

Kapital


Geld, oder: Werte mit denen man Geld verdienen kann


Basiswissen


Was meint Kapital in der Schulmathematik?

In der Schule taucht das Wort Kapital meistens im Zusammenhang mit der Zinsrechnung auf. Da meint Kapital dann so gut wie immer Geld, das man auf der Bank hat und für das man Zinsen bekommt. In Formeln wird es auch oft Guthaben genannt. Die übliche Akbürkzung ist ein großes K.

Was meint Kapital im erweiterten Sinn?


In der Soziologie und den Wirtschaftswissenschaften meint Kapital jedes Vermögen, mit dem man Geld erwirtschaften könnte: Grundstücke, Häuser, Maschinen, Patente und vieles mehr.

Wie wird es hier verwendet?


◦ Wir benutzen hier meistens das Wort Kapital mit der Abkürzung K.
◦ Guthaben und die Abkürzung G verwenden wir eher nicht.
◦ (Dann gibt es keine Verwechslung mit Grundwert und G.)

Synonyme


=> Kapital
=> Betrag
=> Geldbetrag
=> Guthaben

Siehe auch


=> Startkapital [Zinsrechnung]





© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2020