WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Inhomogen


Inhomogen bedeutet: nicht gleichmäßig dicht.


Basiswissen


In der Mathematik, Physik oder Chemie: kurze Erklärung von Fachworten, Symbolen und Formeln

Chemie


In der Chemie ist ein inhomogener Stoff ein Material, dass aus Teilen mit gleicher Zusammensetzung besteht, diese Teile aber nicht alle gleich groß sind oder die gleiche Dichte haben.

Dichte meint, wieviel Gramm ein Kubikzentimeter eines Stoffes wiegt. Die Erde als Planet ist beispielsweise in machen Teilen heterogen (man kann deutlich unterschiedliche Gesteinsarten unterscheiden) und diese Gesteinsarten sind zum Teil sehr inhomogen. Der Erdmante und der Erdkern sind sehr inhomogen, da sie wird von außen nach innen immer dichter werden.

Siehe auch


=> Gemisch
=> Homogen
=> Heterogen





© Sabine & Gunter Heim, 2020