Bildbeschreibung und Urheberrecht

Gebrochener Wurzelexponent

Zum Beispiel: die 1,5te Wurzel aus 27

Vereinfachung

◦ Schreibe Dezimalzahlen immer erst als Bruch:
◦ Aus der 1,5-ten Wurzel macht man: 3/2-te Wurzel.
◦ Man macht dann den Term zunächst "wurzelfrei".
◦ Dazu benutzt man: die n-te Wurzel ist wie hoch Kehrwert von n.
◦ Beispiel: Aus 3/2-ter Wurzel wird hoch 2/3.

Gebrochener Exponent

◦ 1,5-te Wurzel aus 27 ist also wie 27 hoch 2/3.
◦ Die 27 wäre hier die Basis, die 2/3 der Exponent.
◦ Hoch 2/3 ist ein typischer gebrochener Exponent.
◦ Man betrachtet jetzt Zähler (oben) und Nenner getrennt.
◦ Der Zähler sagt: rechne die Basis hoch diese Zahl.
◦ Der Nenner sagt: ziehe die soundsovielte Wurzel aus der Basis.
◦ Die Reihenfolge ist dabei egal.
◦ Im Beispiel: dritte Wurzel aus 27 ist 3.
◦ Und das dann hoch 2 gerechnet ist 9.
◦ Also ist die 1,5-te Wurzel aus 27 die Zahl 9.

Siehe auch

=> Gebrochener Exponent
=> Wurzelrechnung
=> n-te Wurzel