WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Fibonacci Goldene Zahl


Die Fibonacci-Folge steht in einem unmittelbaren Zusammenhang zum Goldenen Schnitt. Je größer die Zahl der Reihe wird, desto mehr nährt sie sich dem Goldenen Schnitt (1,618033...) als Ergebnis der Division mit der vorhergehenden Zahl (beispielsweise 13:8=1,6250; 21:13=1,6154; 34:21=1,6190; 55:34=1,6176; etc).


Basiswissen


Die Annäherung ist dabei auch noch symmetrisch. Das heißt, je eine Division nähert sich dem Goldenen Schnitt abwechselnd von oben (ist größer als der Goldene Schnitt) und die darauf folgende Division von unten (ist kleiner als der Goldene Schnitt). Das ist bemerkenswert, da die Natur ebenfalls dem Prinzip der Symmetrie zu folgen scheint.

Siehe auch


=> Fibonacci-Folge [Erklärung]
=> Fibonacci-Zahlen [Liste]
=> Goldene Zahl [Erklärung]





© Sabine & Gunter Heim, 2020