WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Fermion


Halbzahliger Spin, Materiebausteine


Basiswissen


Fermionen (benannt nach Enrico Fermi) sind im physikalischen Sinne alle Teilchen, die der Fermi-Dirac-Statistik genügen. Sie haben immer einen halbzahligen Spin. Anschaulich gesprochen sind Fermionen diejenigen Teilchen, aus denen die Materie besteht.

Fermionen unterscheiden sich von den Bosonen, die der Bose-Einstein-Statistik genügen und nach dem Spin-Statistik-Theorem einen ganzzahligen Spin besitzen. Ein Elementarteilchen in drei Raumdimensionen ist immer entweder ein Fermion oder ein Boson.

Siehe auch


=> Fermionen [Arten]
=> Enrio Fermi





© Sabine & Gunter Heim, 2020