WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Ferdinand von Zeppelin


Graf und Luftschiffpionier


Basiswissen


Ferdinand Adolf Heinrich August Graf von Zeppelin (1838 bis 1917) war ein deutscher württembergischer Graf, General der Kavallerie und der Entwickler und Begründer des Starrluftschiffbaus. Den Durchbruch des Baus von Starrluftschiffen und die Gründung der noch existierenden Luftschiffbau Zeppelin GmbH und der Zeppelin-Stiftung bewirkte die „Zeppelinspende des deutschen Volkes“ von 1908. Die von ihm entwickelten Zeppeline kamen von 1909 bis 1914 in der zivilen Luftfahrt zum Einsatz (DELAG), dann verstärkt im Ersten Weltkrieg. Eine zweite Blüte erlebten sie nach von Zeppelins Tod in den 1920er und 1930er Jahren.

Siehe auch


=> Otto Lilienthal
=> Gebrüder Wright
=> Fliegerlexikon
=> Zeppelin




© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021