WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Falsifizierungsprinzip


Ein Gütekriterium für naturwissenschaftliche Theorie


Basiswissen


In der Mathematik, Physik oder Chemie: kurze Erklärung von Fachworten, Symbolen und Formeln

Falsifizieren


◦ Meint so viel wie: "widerlegen", als falsch beweisen
◦ Beispieltheorie: alle ungeraden Zahlen ab 3 sind auch Primzahlen.
◦ Die Theorie passt für die Zahlen 3, 5, 7, 11, 13 ...
◦ Sie passt aber nicht für die Zahl 9.
◦ Indem man auf die 9 verweist, ...
◦ hat man die Theorie falsifiziert.

Naturwissenschaftlich


◦ Die Naturwissenschaften arbeiten stikt empirisch.
◦ Empirisch meint: anhand von Erfahrungen überprüft oder getestet.
◦ Erfahrung meint hier so viel wie Beobachtung oder Versuchsergebnis.
◦ Eine naturwissenschaftliche Theorie gilt demnach als umso zuverlässiger, ...
◦ je besser sie überprüfbare Vorhersagen erlaubt, die zur Erfahrung passen.
◦ Passt eine Theorie nicht mehr zu der Erfahrung, gilt sie als widerlegt.

Wenn der Hahn ...


◦ kräht auf dem Mist, ändert sich's Wetter oder es bleibt wie es ist.
◦ Man könnte diese Behauptung als eine Art Mini-Theorie auffassen.
◦ Tatsächlich bewährt sie sich auch sehr gut an der Erfahrung.
◦ Kräht der Hahn auf dem Mist, dann wird sich das Wetter also ändern.
◦ Oder aber das Wetter bleibt wie es ist. Die Vorhersage wird immer passen.
◦ Offensichtlich ist die "Theorie" sowohl sehr wahr wie auch sehr nutzlos.
◦ Für solche Immer-wahr-Theorien gibt es das Falsifizierungsprinzip.

Nicht falsifizierbar


◦ Die Mist-Hahn-Theorie wäre erst dann seriös naturwissenschaftlich, ...
◦ wenn sie eine Anleitung enthält, wie man sie widerlegen könnte.
◦ Das ist für die Mist-Hahn-Theorie aber nicht machbar.
◦ Also qualifiziert sie sich nicht als naturwissenschaftliche Theorie.

Verschwörungstheorien


◦ Verschwörungstheorien fehlt oft eine Falsifizierbarkeit.
◦ Ein Beispiel ist eine Variante der Chem-Trail-"Theorie".
◦ Demnach versprühen Flugzeuge chemische Stoffe, die uns manipulierbar machen.
◦ Wenn nun jemand einen Beweis gegen die Chem-Trail-"Theorie" findet, ...
◦ so beweist das nur, wie perfekt diese Person und ihre Leser manipuliert wurden.
◦ Jeder Gegenbeweis wird umgedeutet in einen Beleg für die Theorie selbst.
◦ Diese Immunität gegen Widerlegung disqualifiziert viele "Theorien".
◦ Das Falszifierungsprinzip ist ein starkes Mittel, sich dagegen zu schützen.

Siehe auch


=> Naturwissenschaft
=> Karl Popper





© Sabine & Gunter Heim, 2020