WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Falltiefe


Höhenverlust bei einem waagrechten oder schrägen Wurf


Basiswissen


In der Mathematik, Physik oder Chemie: kurze Erklärung von Fachworten, Symbolen und Formeln

Was meint das?


◦ Die Falltiefe meint, wie tief etwas fällt, zum Beispiel in Metern.
◦ Wenn man eine Murmel aus einer Höhe von 1 m auf den Boden fallen lässt, ...
◦ dann war die Falltiefe genau 1 Meter.

Muss der Fall senkrecht sein?


◦ Nein.
◦ Als Beispiel kann man sich einen Skispringer denken.
◦ Nach seinem Absprung von der Sprungschanze fliegt er vorwärts.
◦ Dabei verliert er auch stnändig an Höhe. Er fällt also nicht senkrecht.
◦ Die Falltiefe wäre hier aber nur der Höhenunterschied vom Absprung ...
◦ bis zum Aufsetzpunkt am Ende des Fluges.

Wo kommt das Wort vor?


=> Waagrechter Wurf

Synonyme


=> Höhenunterschied
=> Falltiefe
=> Fallhöhe
=> Delta h





© Sabine & Gunter Heim, 2020