WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Fadenpendelauslenkung


Wie weit ein Fadenpendel gerade von der Ruhelage entfernt ist


Basiswissen


In der Mathematik, Physik oder Chemie: kurze Erklärung von Fachworten, Symbolen und Formeln

Ruhelage


◦ Ein Fadenpendel, das still hängt, befindet sich in Ruhelage.
◦ In der Ruhelage hängt der Faden senkrecht von oben nach unten.
◦ Das Gewicht befindet sich im tiefstmöglichen Punkt.

Auslenkung


◦ Stößt man das Pendel an, bewegt sich das Gewicht ständig hin und her.
◦ Gedanklich machen wir jetzt zu verschiedenen Momenten Bilder vom Pendel.
◦ Die Entfernung von der Ruhelage ist dann die Auslenkung.

Als Winkel


◦ Man kann angegeben, wie viele Grad der Faden aus der Senkrechten ist.
◦ In Ruhelage wäre die Auslenkung dann 0 Grad.
◦ Hängt er waagrecht, wären es 90 Grad.

Als Länge


◦ Beim Pendeln bewegt sich das Gewicht auf einem Kreisbogen entlang.
◦ Die Zentimeter auf diesem Kreisbogen können auch die Auslenkung angeben.
◦ 0 Zentimeter wären dann genau in der Ruhelage.
◦ 1 Zentimeter wäre ein Zentimeter auf der Kreisbahn weg von der RL.

Formel


◦ Zwischen Winkel- und Längenangabe gibt es einen Formelzusammenhang.
◦ Kreisbogenlänge = Alpha mal Pendellänge
◦ Alpha ist der Auslenkungswinkel im Bogenmaß
◦ Alpha im Bogenmaß = Gradmaß/360 * 2 * Pi

Siehe auch


=> Auslenkung
=> Fadenpendel





© Sabine & Gunter Heim, 2020